über uns

Das Portal für Nachhaltiges Bauen (PCS) erscheint 2010, in einer Zeit, wo das Bauwesen bereits rückläufig war. Die Überbauung ist eine unausweichliche Realität und die Notwendigkeit der Qualität beim Bau ist immer dringlicher (mit der Umsetzung von Maßnahmen, die den Verbrauch von Ressourcen wie Energie und Wasser reduzieren), nicht nur wegen der Umweltfragen sondern auch wegen der Gesellschaft und so ist es notwendig diesen Sektor auf eine neue Weise zu entwickeln.

Dieses Projekt zielt darauf ab, auf diesen Bedarf zu reagieren, und setzt auf:

– Aktualisierte Informationen über den Sektor der Gebäude, mit Fokus auf der Bau-Qualität, Energieeffizienz und Rehabilitation;

– Sensibilisierung der Bevölkerung und Unternehmen dieser Branche für diese neue Realität, durch Online-Tools und Sensibilisierungsprojekte;

– Verbreitung von Produkten und / oder Dienstleistungen, die diese Realität ansprechen.

Das PCS (Portal für Nachhaltiges Bauen ) ist für den allgemein Verbraucher, die Entwickler und Konstrukteure, Verbände und Bauindustrie, Bauunternehmen und Bau-Profis, Veranstalter von Messen und Kongressen, öffentliche Einrichtungen und andere Einrichtungen gedacht.

Das PCS zielt darauf ab, Partnerschaften mit allen Unternehmen und Organisationen zu machen, deren Produkte oder Dienstleistungen mindestens vier der zehn PCS Prinzipien enthalten, verstanden als wesentlich für eine Qualität der bebauten Umwelt beizutragen und damit nachhaltiger zu werden.

Powered by